Münzring

 

Ring aus 750er Gold mit einer keltischen Münze. Die Münze wurde von dem Volcae Tectosages 500-100 v.Chr. geprägt und wird als Kreuzdrachme bezeichnet. Die Münzfassung ist  drehbar gelagert, so dass man wahlweise auch die andere Münzseite mit der Kreuzteilung und dem Beil sichtbar tragen kann.

kreuzdraschme