thilo

Goldarmreif mit Brillanten

Dieser Armreif aus 750er Gold ist ein echtes Highlight. In diesem Armreif sind 21 unterschiedliche Edelsteine eingefasst, hiervon:

3 blaue Brillanten

5 weiße Brillanten

4 gelbe Brillanten

5 cognacfarbene Brillanten

2 Rubine

2 Smaragde

Die Brillante haben ein Gesamtgewicht von 0,48ct. Der Armreif selber ist 10,8mm breit und 2.7mm stark. Der Verschluß ist ein seitlich zu betätigender Doppelschnäpper, wodurch sich der Armreif nicht unfreiwillig öffnet.  Zu diesem Armreif passt ganz phantastisch der Ring: http://www.thilo-froeschke.de/2021/03/30/ring-mit-fancy-diamonds/

Opalarmreif

Ein Armreif mit einem sehr interessanten, farblich ausgewogenem australischem Opaltropfen. Den Goldreif habe ich aus sattgelbem 750er Gold hergestellt. Er ist 6,7mm breit und 2,2mm dick und hat einen Innenumfang von 17,5cm.  Der Verschluß ist seitlich zu betätigen, damit er beim Tragen nicht versehentlich geöffnet wird. Ein Brillant mit 0,15ct setzt hier einen besonderen Akzent und rundet das Gesamtbild ab. Dieser Armreif ist für jeden Opalliebhaber ein besonderes Stück.

€ 3250,-

gravierte Tahitiperle

Diese ca. 12mm große Perle ist mit einem traditionellen Maori- Muster versehen. Um eine Perle mit einem solch markanten Muster gravieren zu können, muss die Perlsubstanz entsprechend stark sein, so dass noch eine relativ dicke Perlmuttschicht über dem Kern erhalten bleibt. Anderenfalls würde der Lüster der Perle unter der Gravur leiden. Auf diese Weise ist ein edles Accessoire entstanden, das je nach der Kettenkombination ( hier mit einem 5- reihigen Edelstahlcollier) eine sehr unterschiedliche Ausstrahlung erhält. Egal ob zum T-Shirt, Anzughemd oder am Strand ist auch in der Herrenwelt eine solche Perle mit einem Leder oder Stoffband kombiniert ein echtes Statemant.

€ 125,-

Gravierte Hämatitkugel

Diese Hämatitkugel ist mit 3 sich kreuzenden Linien mit Kugelmuster graviert. In den so entstandenen Zwischenräumen sind rankenartige Muster graviert. Diese Kugel lässt sich nahezu unendlich mit Ketten, Lederbändern oder wie in diesem Beispiel mit einer 5- Reihigen Edelstahlspirale tragen. Der Lochdurchmesser ist 2,3mm und der Außendurchmesser 15,4mm

€97,-

Turmalincollier

Dieses Collier aus 585er Gold ist ein schönes Arrangement von jugendlicher Leichtigkeit. Im Zentrum steht ein 5,5 x 5,5mm großer Turmalin im Spiegel- Schliff der beidseitig von je 5 Brillanten mit gesamt 0,18 ct begleitet wird. An dieses so „beflügelte“ Mittelteil schließen sich je 3 beweglich verbundene Elemente an und ein Kastenschloss mit Sicherheitsacht gewährt einen sicheren Halt. Dieses Collier ist der ideale Begleiter für sowohl den täglichen, als auch den eleganten Auftritt. Gesamtlänge: 43cm

€ 1290,-

Collier mit mexikanischem Opal und Amethyst

Dieses verspielte Ensemble besteht aus einer Kette mit Süßwasserperlen, die mit vergoldeten Silberelementen kombiniert sind und einem silbernen Mittelteil. Im Zentrum des bauchig montierten Mittelteils ruht ein mexikanischer Opal, der ein sehr schönes Farbspiel von Orange, Gelb, Rot und Grün besitzt. Gekrönt wird es von einem ovalen Amethyst. Beide Edelsteine werden in einer 750er Goldfassung gehalten. Das Mittelelement hat eine Breite von 34,5mm (ohne Ösen) und eine Höhe von 40,5mm. Durch die Befestigung der Perlkette mit S- Haken kann diese problemlos gegen eine andere Kette gewechselt werden. Die totale Länge beträgt 52cm.

€ 358,-

Kettenstränge aus äthiopischem Opal/ Welo Opal

Dieses sind die letzten meiner reinen Opalketten. Die Edelsteine habe ich exakt sortiert und auf Seide aufgefädelt. Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung je nach Monitoreinstellung unterschiedlich sein kann!

Die beiden linken Ketten haben eine orange Grundfarbe und haben ein sehr stark ausgeprägtes Farbspiel. Die untere Kette besteht aus 82ct Opal mit einer Länge von 45cm. Der Größenverlauf ist von ca. 4 bis 9,5mm. € 475,-       Die obere Kette besteht aus 55,6ct Opal, ist mit einem Karabinerverschluß aus 585er Gold versehen und hat eine Länge von 45cm. Der Verlauf ist von ca. 3 bis 8,5mm.  € 389,-

Die beiden rechten Ketten sind nahezu transparent und haben durch das extreme Farbspiel ein blau/ grünes Erscheinungsbild. Je nach Untergrund verändert sich die dominierende Farbe. Die untere Kette besteht aus 45,5ct Opal mit einer Länge von 43cm. Die Opale haben einen Durchmesser von ca. 4 bis 4,5mm. € 360,-     Die obere Kette besteht aus 34ct Opal, ist mit einem Karabinerverschluß aus 585er Gold versehen und hat eine Länge von 44cm. Die Steine haben eine Größe von ca. 3,3 bis 4,3mm. € 375,-

Edelsteinketten mit äthiopischem Opal (Welo Opal) und Spinell

Hier finden Sie unterschiedliche Arten von Opalketten. Alle hier gezeigten Opale stammen aus den Nordosten Äthiopiens.  Diese Opale sind transluzent und bestechen durch ihre charakteristischen, einzigartigen Lichtreflexe. Um die Farben zu kontrastieren und besser darzustellen habe ich den Opal in Kombination mit schwarzem Spinell aufgezogen. Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung je nach Monitoreinstellung unterschiedlich sein kann!

1 intensiv oranger Feueropal mit einem schönen Farbspiel . Alle Ketten sind mit einem silbernen Karabinerhaken versehen./ untere Kette: 46cm / ca. 3,8 bis 6mm Dicke /   €319,-    mittlere Kette: 48,5cm/ ca. 3,8 bis 6mm/ € 367,-     obere Kette: 44cm/ ca. 3,2mm bis 5mm/ € 155,-

2 nahezu klare Opale mit einem sehr schönen Farbpiel. Durch einen dunklen Untergrund bzw. auch die schwarzen Spinelle wird ein schöner  Kontrast erzeugt um die Farben bei den klaren Steinen besser war nehmen zu können. Beide Ketten sind mit einem silbernen Karabinerhaken versehen.     untere Kette: 27,4ct/  45cm/ ca. 4,5mm Dicke/ € 197,-      obere Kette: 16,8ct/ 46cm /  ca. 3,5mm Dicke/ 155,-

3 Bei diesen beiden Ketten ist der Opal geräuchert. Bei diesem Verfahren färben die Rauchpartikel den Opal etwas dunkler, so dass das Farbspiel besser zur Geltung kommt. Anders als bei den gezuckerten Opalen kommt hier nur Rauch und keine Säure zum Einsatz. Mit Zucker und Säure behandelte Steine habe ich nicht im Angebot und möchte diese auch nicht beschaffen. untere Kette: silberner Karabinerhaken/ 45cm/ ca. 2,5 bis 5mm Dicke/ € 185,-      obere Kette: Karabinerhaken aus 333er Gold/ Spinell und Hämatit als Zwischenelemente/ 44cm/ ca. 3,8 bis 5,5mm Durchmesser/ € 173,-

verschiedene Edelsteinketten

Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung je nach Monitoreinstellung unterschiedlich sein kann!

1 Eine sehr ausdrucksstarke, facettierte Smaragdkett die im Verlauf von 2,6 bis 7mm aufgefädelt ist. Die Smaragde haben eine leicht unterschiedliche Farbgebung, wodurch eine lebhafte, sportliche Alltagskette entstanden ist. 48cm mit silbernem Karabinerhaken    € 380,-

2 auch diese Rubinkett besteht aus facettierten Edelsteinen die im Verlauf aufgezogen sind. Die Größe verläuft von 3,3 bis 5,5mm. Es sind 72,8ct opake Rubine verarbeitet. Mit den eingefügten Elementen aus 585/000 Gold und dem entspr. Karabinerhaken kommt diese Kette auf eine Länge von 46cm.     € 640,-

3 diese Kette besteht aus gleichlaufenden, facettierten Tansaniten von ca. 3,5mm Durchmesser. Mit dem Verschlusskarabiner aus 585er Gold kommt die Kette auf eine Länge von 43cm.  zur Auflockerung habe ich vergoldete Silberelemente und Süßwasserperlen eingefügt.

4 diese 3-Reihige Edelsteinkette besteht aus facettierten Granaten mit ca. 3mm Durchmesser. Damit die 3 Stränge kompakt liegen, werden diese alle 5cm durch vergoldete Silberelemente geführt.  Es ist eine moderne Kette mit einem ausgeprägten Glitzern entstanden. Länge mit Karabinerverschluß in 333er Gold: 46cm    € 345,-

5 eine Kette aus dem immer seltener angebotenen Mandaringranat. Die einzelnen Edelsteine haben einen wunderbar warmen Orangeton, sind facettiert und haben einen Durchmesser von ca. 4,5mm. Mit einem silbernen Karabinerhaken kommt die Kette auf 45cm Länge.      243,-

diverse Edelsteinketten

Hier präsentiere ich Ihnen eine weitere, kleine Auswahl meiner Edelsteinketten. Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung je nach Monitoreinstellung unterschiedlich sein kann!

 1  Eine Apatit- Kette mit modern geschliffenen Apatitplättchen. Die einzelnen Apatite haben eine Kantenlänge von ca. 4mm und eine intensiv türkisfarbenes Erscheinungsbild. Länge 47cm     € 79,-

 

2. Eine Kette aus Herkimer- Kristallen und antik geschliffenen Granaten. Herkimer Kristalle sind Bergkristalle mit zwei Kristallspitzen die auch als Herkimerdiamanten im Handel sind. Es handelt sich hierbei um natürliche Kristalle, die lediglich gebohrt sind. Die Granate sind von einem intensiven Blutrot und lockern das Erscheinungsbild der 47cm langen Kette auf.    € 98,-                                             Andere Ketten mit größeren Herkimer- Kristallen habe ich ebenfalls im Programm.

 

3. Eine weitere Apatit- Kette im modernen, eckigen Schliff. Diese Kette erinnert farblich an Paraiba Turmaline. Länge: 48cm               € 79,-

 

 4. Eine Edelsteinkomposition aus facettiertem Bergkristall, schwarzem Spinell, Citrin und vergoldeten Siberelementen. Die Bergkristalle habe einen Durchmesser von 4,2mm       Länge: 46cm     € 98,-

 

5. Eine Sapfirkette aus rosafarbigem Safir. Die Farbe ist relativ dunkel, intensiv und kann fast als Rot durchgehen. 59ct, im Verlauf von 2,8 zu 5,3mm aufgefädelt. 48 cm   mit silbernem Karabinerverschluß: € 385,-    ich habe noch eine länger, rosafarbene Safirkette von 62,3ct auf Lager.

 

Edelberyllkette

Diese Edelberyllkette besticht durch die Größe und schöne Farbe der einzelnen Edelsteine. Die Farben schwanken zwischen Zitronengelb ( Goldberyll), Hellgelbgrün (Heliodor) bis zu Aquamarin-blau. Die Steine sind im Verlauf von ca. 11mm bis ca. 18,5mm Größe auf ein Edelstahlseil aufgezogen. Die gesamte Kette hat eine Länge von 52cm.

€ 374,-

Labradorith- Kette

Diese Kette besteht aus sechseckig geschliffenem Labradorith mit einem Durchmesser von 9-11mm. Da die einzelnen Steine mit leicht abgerundeten Ecken geschliffen sind, ist diese 50cm lange Kette sehr angenehm zu tragen. Labradorith-typisch ist die Farbe der Edelsteine je nach Lichteinfall unterschiedlich. Dieses kann natürlich auf einem Foto so nicht wiedergegeben werden.

€ 198,-

Eine Citrinkette der besonderen Art

Die Edelsteine für diese außergewöhnliche Kette stammen aus einer aufgelösten Schleiferei, wo diese schon lange vergessen in einer Ecke ihr Dasein fristeten. Ich habe sowohl die großen und kleinen Citrine, als auch die zwischengefügten facettierten Bergkristallscheiben jeweils im Verlauf sortiert und zu einer endlosen, 68cm langen Kette aufgefädelt. Die einzelnen Steine sind absolut exakt geschliffen, so wie man es heutzutage kaum noch findet. Die Citrine sind ohne Einschlüsse und von einer einheitlichen, honigfarbigen Schönheit. Der Größenverlauf ist von 15,4mm zu 7mm. Dieses museale Einzelstück ist etwas für absolute Liebhaber und Sammler. Es wird schwer sein, ein solches Stück ein zweites Mal zu finden!

€ 897,-

Lederarmband mit Granat

Luxus und dennoch Understatement,

so könnte man dieses Lederband perfekt titulieren. Bei diesem Armband habe ich einen Granat in 917er Gold eingefasst und als Verschlussknopf  angefertigt. Das tiefe, hintergründige Rot ist in Kombination mit dem satten Gelb des hochlegierten Gold perfekt für den edlen aber zurückhaltenden Auftritt auf dem schwarzen Leder. Damit ein durch und durch wertiges Schmuckstück entsteht, habe ich die Unterkonstruktion inkl. der Konterschraube aus 750er Gold angefertigt. Dieser Verschlussknopf mit 8,5mm Durchmesser ist hierdurch schraubbar, so dass er jederzeit an einem anderen Armband mit z.B. einer anderen Lederfarbe angebracht werden kann. Ein wirklich schickes Armband, das sich mit einem kürzeren Leder auch optimal für den coolen Auftritt einer Dame eignet.

€ 387,-

Lederarmband mit Rohdiamant

Für den besonderen Auftritt an einem Lederarmband habe ich hier einen Verschlussknopf mit einem 0,87ct großen Rohdiamant hergestellt. Der Diamant ist in dem besonders intensivfarbigen 917er Gold (22 Karat) gefasst, die Unterkonstruktion habe ich aus 935er Silber erstellt. Dieser Verschlussknopf mit 8,5mm Durchmesser ist schraubbar, so dass er jederzeit an einem anderen Armband mit z.B. einer anderen Lederfarbe angebracht werden kann. Als Leder habe ich 19mm breites, relativ weich gegerbtes aber dennoch robustes Büffelleder gewählt. Der Verschluss kommt durch den Kontrast zu dem schwarzen Leder sehr gut zur Geltung und sorgt so für ein starkes Erscheinungsbild am Handgelenk. Natürlich ist ein solches Armband nicht nur für Männer geeignet, mit einem kürzeren Lederband versehen, verhilft es auch den Damen zu einem coolen Look.

€ 195,-

Amethyst Anhänger

Dieser Kristallanhänger besteht aus einer Scheibe von einem Amethyst- Stalaktit. Um einen Kern aus einem Achat- Stalaktit haben sich Amethyst- Kristalle gebildet, welches der Ausgang für diese phantastische, zart- lila Scheibe geboten hat. Den Hintergrund dieses Anhängers habe ich aus 935er Silber hergestellt und mit einer kristallinen Oberflächenstruktur versehen, die Kontur entspricht der Amethystscheibe.  Auf diese Weise ist ein Anhänger mit einem unglaublichen Glitzten und einer sagenhaften Ausstrahlung entstanden, der aus einem Märchen entsprungen sein könnte.

Breite: 53mm, Höhe: 61mm + Schlaufe

€ 265,-

Mexikanischer Bernstein mit Quetzal – Vogel Gravur

Für diesen Anhänger habe ich einen 30 x 21,5mm großen mexikanischen Bernstein verwendet, der von der Rückseite graviert ist. Diese Gravur ist von einem lokalen Bernsteinschleifer in San Cristóbal de las Casas/ Mexiko hergestellt worden und stellt einen Quetzal- Vogel an einem Baum dar. Der Quetzal ist der „Göttervogel“ Mittelamerikas und der Nationalvogel Guatemalas. Dieser farbgewaltige Vogel hat eine  Schwanzlänge von bis zu 80 cm bei einer Körpergröße von ca. 35cm. Seine prachtvollen Schwanzfedern wurden als Kopfschmuck der Priester verwendet.

Diesen schönen, orangen Bernstein habe ich so in 935er Silber gefasst, dass der Bernstein mit seiner Gravur im Fokus steht. Die Öse für die Kette hat einen Innendurchmesser von 4,2mm.

€ 125,-

 

Meteoritanhänger Sericho Pallasit

Der hier verarbeitete Meteorit wurde 2016 südlich von Sericho in Kenia gefunden. Das Besondere an diesem Meteorit ist, dass es sich um einen Pallasit handelt. Die Bezeichnung Pallasit leitet sich von dem deutschen Gelehrten P. S. Pallas her, der den ersten Pallasiten gefunden hat. Bei der Kollision zweier Himmelskörper vermischen sich an der Oberfläche geschmolzenes Eisen aus dem Kern des einschlagenden Projektils mit der Olivinreichen Außenschicht des Mutterkörpers.

Das Ergebniss hieraus habe ich mit 935er Silber und intensiv farbigem 917er Gold verarbeitet und so einen einmaligen Anhänger geschaffen.

37 x 19,5mm

285,-

Meteoritanhänger Muonionalusta

Dieser Anhänger mit einem Stück des 1906 in Schweden gefundenen Meteorit Muonionalusta besticht durch seine Form. Das Gesamtbild birgt eine in sich ruhende Dynamik. Diese Wikung habe ich durch die einerseits spitze Form und andererseits durch den geschwungenen, oberen Abschluss erzielt.

30 x 17,5mm

€158,-

Meteoritanhänger Campo del Cielo

Ein natürlich belassenes Stück Meteorit habe ich auf eine markant strukturierte Platte aus 935er Silber gearbeitet. Hierbei habe ich die Außenform des Meteorit auch für die Silberplatte übernommen. Der Umriss der Silhouette ähnelt Südamerika, also dem Erdteil, wo das Stück gefunden wurde. Der Anhänger erhält durch diese Komposition einen ganz besonderen Reiz und ist gleichzeitig ein gefälliges Schmuckstück für jeden Tag.

Teile des Campo-del-Cielo-Meteoriten wurden erstmals 1576 entdeckt, der Niedergang des Meteoriten liegt aber weit in der vorchristlichen Zeit. Das Fundgebiet liegt im nördlichen Argentinien, zwischen den Provinzen Chaco und Satiago del Estero.

Größe inkl. Schlaufe: 26,5 x 15mm

€ 115,-

 

Scroll to Top